Alteritäten - Identitäten / alterità - identità

19 (2010), 2

Curatori

Elisabeth Tauber / Walter Lorenz

Abstract

Questo numero nasche da un convegno sulle "identità autoctone" organizzato nel 2007 presso la Libera Università di Bolzano. I contributi qua presentati elaborano da diverse prospettive disciplinari il concetto di identià.

Per consultare gli abstracts dei saggi clicca qui.

Contenuto


Editorial/Editoriale


Walter Lorenz
Hybridität und Staatsbürgerschaft / cittadinanza / citizenship

Florian Huber
Konfessionelle Identitätsbildung in Tirol: Antiprotestantismus ohne Protestanten (1830–1848)

Alessandro Margoni
L’identità ladina tra questione nazionale e Schutzvereine

Elisabeth Tauber
Politische Strategien oder kulturelle Strukturen? Konstruktion oder Sinnstiftung? Der Versuch einer Begriffsbestimmung im Kontext der Sinti von Südtirol

Anna Aluffi Pentini
Dall'handicap alla narrazione: identià, dipendenza e autonomia nella provincia di Bolzano

Stephanie Risse
Zugehörigkeitsstiftendes und zugehörigkeitsdemonstrierendes sprachliches Handeln – Versuch einer Katalogisierung jenseits des Konzepts von „Identität“ und „Alterität“

 

Aufsätze/Contributi

Andrea Sarri
Il vescovo di Bressanone Johannes Geisler e la seconda guerra mondiale. Omelie e lettere pastorali (1939–1945) 

 

Forum

Hans Heiss
Weckruf für die Regionalgeschichte. Kommentra zu Georg Grote "I bin a Südtiroler". KOllektive Identität zwischen Nation und Region im 20. Jahrhundert

Julia Rinser
Medien des begrenzten Raumes – Regional- und landesgeschichtliche Zeitschriften im 19. und 20. Jahrhunder, 12. und 13. Mai 2011, LWL-INstitut für westfälischge Regionalgeschichte. Ein Tagungsbericht

 

Rezensionen/Recensioni

Martin P. Schennach, Revolte in der Region. Zur Tiroler Erhebung von 1809
(Rolf Graber)

Evi Brigl, Das Kuckucksei im Eisacktal. Die Continental-Debatte in Brixen 1969–1972
(Leo Hillebrand)

Siglinde Clementi (Hg.), Zwischen Teilnahme und Ausgrenzung. Tirol um 1800. Vier Frauenbiographien
(Erika Kustatscher)

Margareth Lanzinger/Edith Saurer (Hgg.), Ungleichheit an der Grenze. Historisch-anthropologische Spurensuche im alpinen Raum: Trent und St. Felix
(Nikola Langreiter)

Georg Schild/Anton Schindling (Hgg.), Kriegserfahrungen – Krieg und Gesellschaft in der Neuzeit. Neue Horizonte der Forschung
(Wolfgang Mährle)

Andrea Leonardi (Hg.), Die Region Trentino-Südtirol im 20. Jahrhundert, 2. Bd. (Wirtschaft: Die Wege der Entwicklung)
(Franz Mathis)

Andreas Oberhofer, Der Andere Hofer. Der Mensch hinter dem Mythos
(Mauro Nequirito)

 

Abstracts

Anschrift der AutorInnen/recapito degli autori/delle autrici