Geschichte und Region

Aktuelles Heft

24 (2015), 2

Dieses Heft widmet sich einigen (von vielen) Formen der Rechtsprechung in den beiden untereinander verfeindeten und von feindlichen Armeen besetzten Staaten, in die Italien zwischen Herbst 1943 und Frühjahr 1945 geteilt war. Es geht dabei um zivile wie militärische, um ordentliche wie außerordentliche Rechtsprechungen, die sich teils ergänzten oder überschnitten, teils miteinander im Einklang standen oder rivalisierten.

Veranstaltungen

News

  • 18/10 2016

    Stefan Lechner, Mitglied von Geschichte und Region/Storia e regione, wird bei der Vorstellung von zwei Bänden der Untersuchungen zum psychiatrischen Krankenhaus Hall in Tirol sprechen:

    Lesen Sie mehr... »
  • 18/10 2016

    Die Dissertation von unserem Mitglied Magdalena Pernold ist im transcript Verlag erschienen!

    Lesen Sie mehr... »