Option und Erinnerung / La memoria delle opzioni

22 (2013), 2

Curators

Eva Pfanzelter

Abstract

The focus of this issue lies on aspects of change and continuity in the oral history of the South Tyrol Option of 1939, from suppression and the dominant victimization discourse to historicization and collective memorization.

Abstracts

 

 

Option und Erinnerung / La memoria delle opzioni

Forum

Rezensionen / Recensioni

, (Hg.)
Deutsche! Hitler verkauft euch! Das Erbe von Option und Weltkrieg in Südtirol
Die Unperson. Karl Ebner. Judenreferent der Gestapo Wien. Eine Täterbiografie
Storia della Chiesa in Alto Adige
, (Hg.)
Ansitz – Freihaus – corte franca. Bauliche und rechtsgeschichtliche Aspekte adligen Wohnens in der Vormoderne. Akten der Internationalen Tagung in der Bischöflichen Hofburg und in der Cusanus-Akademie zu Brixen, 7. bis 10. September 2011
, , (Hg.)
La Torre di piazza nella storia di Trento: funzioni, simboli, immagini. Atti della giornata di studio, Trento, 27 febbraio 2012
Grundbesitz in einer spätmittelalterlichen Marktgemeinde. Land und Leute in Gries bei Bozen
, , (Hg.)
NS-Herrschaft in der Steiermark. Positionen und Diskurse; Werner Anzenberger/Christian Ehetreiber/Heimo Halbrainer (Hg.), Die Eisenstraße 1938–1945. NS-Terror – Widerstand – Neues Erinnern; Heimo Halbrainer, Archiv der Namen. Ein papierenes Denkmal der NS-Opfer aus dem Bezirk Leoben
Die Camera d´Amore in Avio. Wahrnehmung und Wirkung profaner Wandmalerei des Trecento

Anhang / Allegati