Ultimo numero

Aktuelles Heft

25 (2016), 2

Dieses Heft widmet sich einem besonders ertragreichen Forschungsfeld der historischen Alpenforschung, nämlich der Interaktion zwischen transalpinen Warenströmen, zirkulierenden Menschen und Informationen einerseits und den Veränderungen lokaler Gesellschaften andererseits. Mit dem Schwerpunkt auf historischen Dynamiken von Verkehrs- und Infrastrukturmaßnahmen, dem Zusammenspiel und der Wechselwirkung von Durchquerungen, lokalen Gegebenheiten und Austauschbeziehungen mit dem Umland rückt die Perspektive auf die „gelebten Alpen“ als historische Erfahrungswelten in den Vordergrund.

Rückschau

19 (2010), 1
15 (2006), 2
2 (1993), 1